Archive for Menowin Fröhlich

Wer wird DSDS-Superstar 2010?

Samstag – 17. April 2010 – 22.00 Uhr

Der Countdown läuft … Wer wird der neue Superstar 2010?
Bitte ruft für euren Kandidaten an …

Die Final-Songs …

Im Finale von DSDS treten am Samstag Menowin und Mehrzad mit jeweils drei Songs an. Jeder singt einen Herzenssong, den besten Song aus der Staffel und den Siegertitel Don´t Believe, eigens von Dieter Bohlen fürs Finale komponiert.

Der Herzenssong von Menowin  That’s What Friends Are For – Dionne Warwick & Friends soll eine Botschaft sein …

Refrain:
Lächle weiter. Strahle weiter.
Du weißt,
dass du immer auf mich zählen kannst.
Dafür sind Freunde da.
In guten wie in schlechten Zeiten
werde ich immer an deiner Seite sein.
Dafür sind Freunde da …
Übersetzung aus dem Refrain

Mehrzad singt Endless Love von Lionel Richie & Diana Ross.

Zwei wirklich tolle Herzenssongs … ich drück beiden die Daumen!

Der Staffelhighlight von Mehrzad:  Fresh – Kool & The Gang
und von Menowin:  Billie Jean – Michael Jackson

Das Finale wird sehr knapp – also für Euren Kandidaten anrufen.

Wie gesagt: Am Ende gewinnt der mit den meisten Anrufern!!!

„Nur die Liebe zählt“ bei DSDS

10. April 2010
… das gab es auch noch nie – einen Heiratsantrag bei DSDS.
Nach seinem Song  Ich kenne nichts von Xavier Naidoo machte Mehrzad seiner Freundin Denise einen Heiratsantrag.
„Ich hab das Lied für dich gesungen und wollte dich fragen, ob du meine Frau werden willst“, sagte Mehrzad – Denise antwortete natürlich mit einem eindeutigen „Ja“.

Songs von:
Mehrzad … End Of The Road von Boyz II Men , Del Shannon von Runaway und Ich Kenne Nichts von Xavier Naidoo.

Menowin … No Matter What von Boyzone, You Are The Sunshine Of My Life von Stevie Wonder und I Swear von All-4-One.

Manuel sang unter anderem Reality von Richard Sanderson.

tja … das war dann das Halbfinale – die Kanditaten für das Finale stehen nun fest!
Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich ( die M & M s ) stehen nun am 17. April im Finale.

Bereits seit dem Recall in der Karibik wünschten sich viele diese beiden Kandidaten ins Finale … und das ist auch OK so. Schade nur, dass soviel negative Presse um Menowin gemacht wird. Denn hier geht es nicht um die Vergangenheit von Menowin, sondern um den besten Sänger!

Ich freue mich, dass die beiden besten Sänger im Finale sind … und am Ende entscheiden die Anrufer.
Aber egal wer gewinnt, verdient haben es beide!!!!

Manuel Hoffmann – Helmut Orosz

Nachdem Manuel Hoffmann am Samstag von den Zuschauern rausgewählt wurde, gab es am Sonntag für Helmut Orosz das AUS.
RTL schmiss Helmut wegen Drogenkonsum aus der Show.

Naja, für mich hätte er schon am Samstagabend gehen können, er kann sich ja nicht mal seine Texte merken. Ob jetzt wieder jemand nachrücken wird steht noch nicht fest – warten wir mal ab…

Songliste 5. Mottoshow

„Deutsch vs. Englisch“

Die Top 6-Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“ treten heute ab 20.15 Uhr zur fünften Mottoshow „Deutsch vs. Englisch“ an.

Menowin Fröhlich singt ‚Über sieben Brücken musst du gehen‘ von Peter Maffay und ‚If You Don’t Know Me By Now‘ von Simply Red

Mehrzad Marashi singt ‚Flugzeuge im Bauch‘ von Herbert Grönemeyer und ‚Beggin´ von Madcon

Thomas Karaoglan singt ‚Hamma‘ von Culcha Candela und ‚Relight My Fire‘ von Take That

Manuel Hoffmann singt ‚Bilder von dir‘ von Laith Al Deen und ‚Life Is A Rollercoaster‘ von Ronan Keating

Helmut Orosz singt „1000 und 1 Nacht (Zoom!)“ von Klaus Lage und „Satisfaction“ von The Rolling Stones

Kim Debkowski singt ‚Krieger des Lichts‘ von Silbermond und ‚Can’ t Get You Out Of My Mind‘ von Kylie Minogue

Quelle: www.rtl.de

Menowin Fröhlich _ Change

1. Mottoshow …

David Merriweather veröffentlicht sein Album Love and War im April 2009.

Die erste Single CHANGE präsentierte ers bei der BBC Radio 1 Show von Chris Moyles  im Dezember 2008.

Songtext …

LaLaLaLaLaLaLaLa
LaLaLaLaLaLaLaLa
I saw a dried-up river and a rich man
Turning on a garden hose.
I see a young man picking up a gun
I guess that’s where the money goes.
Am I just as good as a bad man,
Sleeping while the rest are dyin‘?
Or am I just as bad as a good man,
Sayin‘ there’s no use of tryin‘?

Ooh-oh – Tell me do you still believe
Ooh-oh – everything that you read?
Till we learn to get together
And see who we really are.

Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
If nobody’s gonna wake up
And start asking who’s in charge
Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
Nanananana

Some people do it all for money
And some do it all for their love
Some do it all for the glory
‚Cause nothing else they’re thinking of
I saw a man in a four door truck
Complaining that the price was high
Like a well fed man with a spoon in his hand
Saying „Who ate all the apple pie?“

Ooh-oh – Tell me do you still believe
Ooh-oh – everything that you read?
Till we learn to get together
And see who we really are.

If nobody’s gonna wake up
And start asking who’s in charge
Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
Nono

Till we learn to get together
And see who we really are.

If nobody’s gonna wake up
And start asking who’s in charge
Ain’t nothing gonna change
Ain’t nothing gonna change
Nanananana

DSDS – die 5. Mottoshow

Morgen ist es wieder soweit … die 5. Mottoshow bei DSDS.
Zum ersten Mal in dieser Staffel müssen die Kandidaten zwei Songs vortragen. Die Titelliste ist bisher noch nicht bekannt.

Bekannt sind aber die Kandidaten, die am Samstag auf der Bühne stehen werden:
Menowin Fröhlich, Mehrzad Marashi, Kim Debkowski, Helmut Orosz, Thomas Karaoglan und Manuel Hoffmann.

Bildquelle: rtl-stefan gregorowius

Menowin Fröhlich _ We are the world

Die 2. Mottoshow …

Menowin Fröhlich – We are the world
Im Original von USA for Africa

Lionel Richie und Michael Jackson schrieben den Song We are the world 1984/1985 um Geld für die Welthungerhilfe in Afrika zu sammeln. Gesungen wurde er damals von über 20 Musikern, u.a. Michael Jackson, Lionel Richie, Tina Turner und Bruce Springsteen. Dieser Zusammenschluß von Musikern nannte sich USA for Africa.
USA im Namen der Band bedeutet  „United Support of Artists“.
Quelle: wikipedia.org

Link zum Video … aufs Bild klicken 🙂

Menowin und Mehrzad im Recall

Recall in der Karibik …

Menowin Fröhlich & Mehrzad Marashi
Sweat (A La La La La Long) von Inner Circle

Link zum Video … aufs Bild klicken 🙂

Menowin Fröhlich _ Billy Jean

Die 4. Mottoshow bei DSDS …
Menowin sang BILLY JEAN von Michael Jackson.

Link zum Video … aufs Bild klicken 🙂

Jedoch noch vor der vierten Mottoshow gab es zwischen Menowin und den anderen richtig Stress. Mehrzad & Co. beschwerten sich, dass Menowin eine Sonderbehandlung bekommt.
Er soll bei der Liedervergabe bevorzugt werden und bekommt die beste Presse.
Die anderen Kandidaten wollten sich das nicht mehr gefallen lassen und versammelten sich zusammen mit Menowin zu einer Krisensitzung.

Nach dem Gespräch flüchtete Menowin aus der DSDS Villa in ein Hotel –  zum Nachdenken …

„Es ist wieder alles in Ordnung“, sagten gestern Abend Mehrzad und Menowin. Ob das wirklich so ist? Im Gesicht von Menowin sah das aber anders aus …

Aber eins ist doch klar: DSDS ist seine 2. Chance und er kämpft verbissen um den Sieg!!!

Next entries »